Domain dünnbettheizung.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt dünnbettheizung.de um. Sind Sie am Kauf der Domain dünnbettheizung.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Hybridheizung:

VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 600 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 600 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion

Die VASNER Konvi Schwarz - Hybrid Elektroheizung mit integriertem Thermostat Moderner Look, maximale Energieeffizienz, hochwertig verarbeitete Qualitätsmaterialien und fortschrittliche Technik – das ist die schwarze VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat. Die Oberfläche der VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat strahlt gleichmäßig kräftige Infrarotwärme ab, wie man es bereits von reinen Infrarotheizungen kennt. Zusätzlich dazu ist die VASNER Konvi mit Öffnungen oben und unten am Gehäuse des Gerätes ausgestattet, die eine Erwärmung der Umgebungsluft ermöglichen. Die kalte Raumluft steigt vom Boden durch die unteren Schlitze in das Geräteinnere, wird dort erwärmt und verteilt sich anschließend über die oberen Schlitze wieder im Raum. So wird ein noch schnelleres Erreichen der Wunschtemperatur ermöglicht. Ein integriertes mechanisches Thermostat, welches sich über einen Drehregler an der Seite der Infrarotheizung stufenlos steuern lässt, ermöglicht Ihnen die Einstellung Ihrer Wohlfühltemperatur. Technische Daten: Produkt: VASNER Konvi Hybrid Infrarotheizung Schwarz Farbe der Infrarotheizung: Schwarz, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 600 Watt Thermostat: integriert, stufenlose Regelung per Drehknopf Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 8,31 kg Strahlungsart: Langwellige C Infrarotstrahlung Strahlungsreichweite: max. 3,5 m Infrarotwinkel: bis 170° Überhitzungsschutz: Ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: Ja IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Heizfläche: Bis 12 m2 Ein-, Ausschalten per Thermostatknopf Integrierter Netzstecker Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Kabellänge: 170 cm Nennwärmeleistung (Pnom): 0,6 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 0,6 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 0,613 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 2,61 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,36 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 249.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 1200 Watt weiß, Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 1200 Watt weiß, Infrarot + Konvektion

Die neu designte VASNER Konvi Plus Hybridheizung mit abgerundeten Ecken. Die Konvi Plus ist eine vollwertige Infrarotheizung mit zusätzlich integrierter Konvektionstechnologie. Das ermöglicht eine noch schnellere Raumwärme, ohne zusätzlichen Energieaufwand gegenüber einer normalen Infrarotheizung. Die neuen, abgerundeten Gehäuse der VASNER Konvi Plus wurde analog zur Standardserie so designt, dass zusätzlich zur Infrarotwirkung eine viel schnellere Erwärmung der Umgebungsluft stattfindet. Dies ist besonders dann wünschenswert, wenn kühlere Räume schnell auf eine angenehme Temperatur gebracht werden sollen, wie z.B. in Bädern, Kellern oder Hobbyräumen. Der Korpus besitzt Luftöffnungen an der Ober- und Unterseite, sowie Lamellen im Inneren, wodurch ein positiver Kamineffekt innerhalb des Heizungsgehäuses entsteht. Dabei wird die kühle Raumluft an der Unterseite durch die Luftschlitze aufgenommen, im Inneren erwärmt und dann nach oben durch die Luftöffnungen abgegeben. Der eingebaute Thermostatregler im Seitenbereich kann die Hybrid Infrarotheizung nicht nur ein- und ausschalten, sondern die Raumwärme auch stufenlos regulieren. Technische Daten: Typ: VASNER Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot Farbe: RAL 9003 Signalweiß, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 1200 Watt IP-Schutzklasse: IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Thermostatregler: integriert, stufenlos Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 19 kg Heizfläche: bis 24 m2 Strahlungsreichweite: bis 3,5 m Strahlungswinkel: bis 170° Stromkabellänge: ca. 1,70 m Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Überhitzungsschutz: ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: ja Nennwärmeleistung (Pnom): 1,2 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 1,2 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 1,213 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 5,22 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,84 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 429.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 1200 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 1200 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion

Die VASNER Konvi Schwarz - Hybrid Elektroheizung mit integriertem Thermostat Moderner Look, maximale Energieeffizienz, hochwertig verarbeitete Qualitätsmaterialien und fortschrittliche Technik – das ist die schwarze VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat. Die Oberfläche der VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat strahlt gleichmäßig kräftige Infrarotwärme ab, wie man es bereits von reinen Infrarotheizungen kennt. Zusätzlich dazu ist die VASNER Konvi mit Öffnungen oben und unten am Gehäuse des Gerätes ausgestattet, die eine Erwärmung der Umgebungsluft ermöglichen. Die kalte Raumluft steigt vom Boden durch die unteren Schlitze in das Geräteinnere, wird dort erwärmt und verteilt sich anschließend über die oberen Schlitze wieder im Raum. So wird ein noch schnelleres Erreichen der Wunschtemperatur ermöglicht. Ein integriertes mechanisches Thermostat, welches sich über einen Drehregler an der Seite der Infrarotheizung stufenlos steuern lässt, ermöglicht Ihnen die Einstellung Ihrer Wohlfühltemperatur. Technische Daten: Produkt: VASNER Konvi Hybrid Infrarotheizung Schwarz Farbe der Infrarotheizung: Schwarz, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 1200 Watt Thermostat: integriert, stufenlose Regelung per Drehknopf Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 17,81 kg Strahlungsart: Langwellige C Infrarotstrahlung Strahlungsreichweite: max. 3,5 m Infrarotwinkel: bis 170° Überhitzungsschutz: Ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: Ja IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Heizfläche: Bis 26 m2 Ein-, Ausschalten per Thermostatknopf Integrierter Netzstecker Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Kabellänge: 170 cm Nennwärmeleistung (Pnom): 1,2 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 1,2 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 1,212 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 5,22 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,84 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 369.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 900 Watt weiß, Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 900 Watt weiß, Infrarot + Konvektion

Die neu designte VASNER Konvi Plus Hybridheizung mit abgerundeten Ecken. Die Konvi Plus ist eine vollwertige Infrarotheizung mit zusätzlich integrierter Konvektionstechnologie. Das ermöglicht eine noch schnellere Raumwärme, ohne zusätzlichen Energieaufwand gegenüber einer normalen Infrarotheizung. Die neuen, abgerundeten Gehäuse der VASNER Konvi Plus wurde analog zur Standardserie so designt, dass zusätzlich zur Infrarotwirkung eine viel schnellere Erwärmung der Umgebungsluft stattfindet. Dies ist besonders dann wünschenswert, wenn kühlere Räume schnell auf eine angenehme Temperatur gebracht werden sollen, wie z.B. in Bädern, Kellern oder Hobbyräumen. Der Korpus besitzt Luftöffnungen an der Ober- und Unterseite, sowie Lamellen im Inneren, wodurch ein positiver Kamineffekt innerhalb des Heizungsgehäuses entsteht. Dabei wird die kühle Raumluft an der Unterseite durch die Luftschlitze aufgenommen, im Inneren erwärmt und dann nach oben durch die Luftöffnungen abgegeben. Der eingebaute Thermostatregler im Seitenbereich kann die Hybrid Infrarotheizung nicht nur ein- und ausschalten, sondern die Raumwärme auch stufenlos regulieren. Technische Daten: Typ: VASNER Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot Farbe: RAL 9003 Signalweiß, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 900 Watt IP-Schutzklasse: IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Thermostatregler: integriert, stufenlos Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 16,03 kg Heizfläche: bis 20 m2 Strahlungsreichweite: bis 3,5 m Strahlungswinkel: bis 170° Stromkabellänge: ca. 1,70 m Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Überhitzungsschutz: ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: ja Nennwärmeleistung (Pnom): 0,9 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 0,9 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 0,913 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 3,91 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,6 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 349.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Hybridheizung?

Was ist Hybridheizung? Eine Hybridheizung ist ein Heizungssystem, das zwei verschiedene Energiequellen kombiniert, um effizienter...

Was ist Hybridheizung? Eine Hybridheizung ist ein Heizungssystem, das zwei verschiedene Energiequellen kombiniert, um effizienter zu heizen. Typischerweise wird eine Hybridheizung aus einer konventionellen Heizungsanlage, wie z.B. einer Gas- oder Ölheizung, und einer erneuerbaren Energiequelle, wie z.B. einer Wärmepumpe oder Solarthermie, zusammengesetzt. Durch die Kombination der beiden Energiequellen kann die Hybridheizung je nach Bedarf automatisch zwischen den beiden Energiequellen wechseln, um den Verbrauch zu optimieren und die Betriebskosten zu senken. Hybridheizungen sind eine umweltfreundliche Alternative, die dazu beitragen kann, den CO2-Ausstoß zu reduzieren und die Energieeffizienz zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Definition Funktionsweise Vorteile Nachteile Kosten Umwelt Effizienz Installation Wartung Technologie

Wie funktioniert eine Hybridheizung?

Eine Hybridheizung kombiniert zwei verschiedene Heizsysteme, in der Regel eine Wärmepumpe und einen konventionellen Heizkessel. Di...

Eine Hybridheizung kombiniert zwei verschiedene Heizsysteme, in der Regel eine Wärmepumpe und einen konventionellen Heizkessel. Die Wärmepumpe nutzt Umweltenergie, wie z.B. Luft oder Erdwärme, um Wärme zu erzeugen. Wenn die Wärmepumpe alleine nicht ausreicht, schaltet sich der konventionelle Heizkessel dazu, um zusätzliche Wärme zu liefern. Ein intelligenter Regler steuert den Betrieb der beiden Systeme, um die Effizienz zu maximieren und Energiekosten zu senken. Durch die Kombination der beiden Systeme kann eine Hybridheizung sowohl umweltfreundlich als auch kosteneffizient sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Funktionsweise Heizung Energie Effizienz Kombination Wärme Öl Gas Umwelt Kosten

Was ist eine Hybridheizung?

Was ist eine Hybridheizung?

Was kostet eine Hybridheizung?

Eine Hybridheizung kombiniert in der Regel eine Wärmepumpe mit einem konventionellen Heizungssystem, wie beispielsweise einer Gas-...

Eine Hybridheizung kombiniert in der Regel eine Wärmepumpe mit einem konventionellen Heizungssystem, wie beispielsweise einer Gas- oder Ölheizung. Die Kosten für eine Hybridheizung können je nach Größe des Hauses, gewählten Komponenten und Installationsaufwand variieren. In der Regel liegen die Kosten für eine Hybridheizung zwischen 10.000 und 20.000 Euro. Es ist empfehlenswert, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, um ein genaues Angebot für die Installation einer Hybridheizung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Preis Hybrid Heizung Kosten Installation Förderung Umwelt Energieeffizienz Wartung Betrieb

VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 900 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 900 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion

Die VASNER Konvi Schwarz - Hybrid Elektroheizung mit integriertem Thermostat Moderner Look, maximale Energieeffizienz, hochwertig verarbeitete Qualitätsmaterialien und fortschrittliche Technik – das ist die schwarze VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat. Die Oberfläche der VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat strahlt gleichmäßig kräftige Infrarotwärme ab, wie man es bereits von reinen Infrarotheizungen kennt. Zusätzlich dazu ist die VASNER Konvi mit Öffnungen oben und unten am Gehäuse des Gerätes ausgestattet, die eine Erwärmung der Umgebungsluft ermöglichen. Die kalte Raumluft steigt vom Boden durch die unteren Schlitze in das Geräteinnere, wird dort erwärmt und verteilt sich anschließend über die oberen Schlitze wieder im Raum. So wird ein noch schnelleres Erreichen der Wunschtemperatur ermöglicht. Ein integriertes mechanisches Thermostat, welches sich über einen Drehregler an der Seite der Infrarotheizung stufenlos steuern lässt, ermöglicht Ihnen die Einstellung Ihrer Wohlfühltemperatur. Technische Daten: Produkt: VASNER Konvi Hybrid Infrarotheizung Schwarz Farbe der Infrarotheizung: Schwarz, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 900 Watt Thermostat: integriert, stufenlose Regelung per Drehknopf Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 12,44 kg Strahlungsart: Langwellige C Infrarotstrahlung Strahlungsreichweite: max. 3,5 m Infrarotwinkel: bis 170° Überhitzungsschutz: Ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: Ja IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Heizfläche: Bis 20 m2 Ein-, Ausschalten per Thermostatknopf Integrierter Netzstecker Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Kabellänge: 170 cm Nennwärmeleistung (Pnom): 0,9 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 0,9 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 0,913 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 3,91 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,6 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 299.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 900 Watt weiß, Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 900 Watt weiß, Infrarot + Konvektion

Die neu designte VASNER Konvi Plus Hybridheizung mit abgerundeten Ecken. Die Konvi Plus ist eine vollwertige Infrarotheizung mit zusätzlich integrierter Konvektionstechnologie. Das ermöglicht eine noch schnellere Raumwärme, ohne zusätzlichen Energieaufwand gegenüber einer normalen Infrarotheizung. Die neuen, abgerundeten Gehäuse der VASNER Konvi Plus wurde analog zur Standardserie so designt, dass zusätzlich zur Infrarotwirkung eine viel schnellere Erwärmung der Umgebungsluft stattfindet. Dies ist besonders dann wünschenswert, wenn kühlere Räume schnell auf eine angenehme Temperatur gebracht werden sollen, wie z.B. in Bädern, Kellern oder Hobbyräumen. Der Korpus besitzt Luftöffnungen an der Ober- und Unterseite, sowie Lamellen im Inneren, wodurch ein positiver Kamineffekt innerhalb des Heizungsgehäuses entsteht. Dabei wird die kühle Raumluft an der Unterseite durch die Luftschlitze aufgenommen, im Inneren erwärmt und dann nach oben durch die Luftöffnungen abgegeben. Der eingebaute Thermostatregler im Seitenbereich kann die Hybrid Infrarotheizung nicht nur ein- und ausschalten, sondern die Raumwärme auch stufenlos regulieren. Technische Daten: Typ: VASNER Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot Farbe: RAL 9003 Signalweiß, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 900 Watt IP-Schutzklasse: IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Thermostatregler: integriert, stufenlos Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 16,03 kg Heizfläche: bis 20 m2 Strahlungsreichweite: bis 3,5 m Strahlungswinkel: bis 170° Stromkabellänge: ca. 1,70 m Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Überhitzungsschutz: ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: ja Nennwärmeleistung (Pnom): 0,9 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 0,9 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 0,913 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 3,91 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,6 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 349.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 1200 Watt weiß, Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 1200 Watt weiß, Infrarot + Konvektion

Die neu designte VASNER Konvi Plus Hybridheizung mit abgerundeten Ecken. Die Konvi Plus ist eine vollwertige Infrarotheizung mit zusätzlich integrierter Konvektionstechnologie. Das ermöglicht eine noch schnellere Raumwärme, ohne zusätzlichen Energieaufwand gegenüber einer normalen Infrarotheizung. Die neuen, abgerundeten Gehäuse der VASNER Konvi Plus wurde analog zur Standardserie so designt, dass zusätzlich zur Infrarotwirkung eine viel schnellere Erwärmung der Umgebungsluft stattfindet. Dies ist besonders dann wünschenswert, wenn kühlere Räume schnell auf eine angenehme Temperatur gebracht werden sollen, wie z.B. in Bädern, Kellern oder Hobbyräumen. Der Korpus besitzt Luftöffnungen an der Ober- und Unterseite, sowie Lamellen im Inneren, wodurch ein positiver Kamineffekt innerhalb des Heizungsgehäuses entsteht. Dabei wird die kühle Raumluft an der Unterseite durch die Luftschlitze aufgenommen, im Inneren erwärmt und dann nach oben durch die Luftöffnungen abgegeben. Der eingebaute Thermostatregler im Seitenbereich kann die Hybrid Infrarotheizung nicht nur ein- und ausschalten, sondern die Raumwärme auch stufenlos regulieren. Technische Daten: Typ: VASNER Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot Farbe: RAL 9003 Signalweiß, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 1200 Watt IP-Schutzklasse: IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Thermostatregler: integriert, stufenlos Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 19 kg Heizfläche: bis 24 m2 Strahlungsreichweite: bis 3,5 m Strahlungswinkel: bis 170° Stromkabellänge: ca. 1,70 m Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Überhitzungsschutz: ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: ja Nennwärmeleistung (Pnom): 1,2 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 1,2 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 1,213 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 5,22 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,84 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 429.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 600 Watt weiß, Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 600 Watt weiß, Infrarot + Konvektion

Die neu designte VASNER Konvi Plus Hybridheizung mit abgerundeten Ecken. Die Konvi Plus ist eine vollwertige Infrarotheizung mit zusätzlich integrierter Konvektionstechnologie. Das ermöglicht eine noch schnellere Raumwärme, ohne zusätzlichen Energieaufwand gegenüber einer normalen Infrarotheizung. Die neuen, abgerundeten Gehäuse der VASNER Konvi Plus wurde analog zur Standardserie so designt, dass zusätzlich zur Infrarotwirkung eine viel schnellere Erwärmung der Umgebungsluft stattfindet. Dies ist besonders dann wünschenswert, wenn kühlere Räume schnell auf eine angenehme Temperatur gebracht werden sollen, wie z.B. in Bädern, Kellern oder Hobbyräumen. Der Korpus besitzt Luftöffnungen an der Ober- und Unterseite, sowie Lamellen im Inneren, wodurch ein positiver Kamineffekt innerhalb des Heizungsgehäuses entsteht. Dabei wird die kühle Raumluft an der Unterseite durch die Luftschlitze aufgenommen, im Inneren erwärmt und dann nach oben durch die Luftöffnungen abgegeben. Der eingebaute Thermostatregler im Seitenbereich kann die Hybrid Infrarotheizung nicht nur ein- und ausschalten, sondern die Raumwärme auch stufenlos regulieren. Technische Daten: Typ: VASNER Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot Farbe: RAL 9003 Signalweiß, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 600 Watt IP-Schutzklasse: IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Thermostatregler: integriert, stufenlos Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 13 kg Heizfläche: bis 12 m2 Strahlungsreichweite: bis 3,5 m Strahlungswinkel: bis 170° Stromkabellänge: ca. 1,70 m Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Überhitzungsschutz: ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: ja Nennwärmeleistung (Pnom): 0,6 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 0,6 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 0,613 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 2,61 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,36 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 299.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Gas Hybridheizung?

Was ist Gas Hybridheizung?

Was kostet eine Gas Hybridheizung?

Eine Gas-Hybridheizung kombiniert eine Gasheizung mit einer Wärmepumpe, um effizienter zu heizen. Die Kosten für eine Gas-Hybridhe...

Eine Gas-Hybridheizung kombiniert eine Gasheizung mit einer Wärmepumpe, um effizienter zu heizen. Die Kosten für eine Gas-Hybridheizung hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Größe des Hauses, dem Wärmebedarf, der Qualität der Geräte und der Installation. In der Regel liegen die Kosten für eine Gas-Hybridheizung zwischen 10.000 und 20.000 Euro. Es ist ratsam, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, um ein genaues Angebot für die Installation einer Gas-Hybridheizung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kosten Heizung Gas Hybrid Energieeffizienz Investition Anschaffung Installation Maintenance

Was ist eine EE Hybridheizung?

Was ist eine EE Hybridheizung?

Was ist eine Gas Hybridheizung?

Eine Gas Hybridheizung ist ein Heizungssystem, das sowohl mit Gas als auch mit erneuerbarer Energie betrieben wird. Dies ermöglich...

Eine Gas Hybridheizung ist ein Heizungssystem, das sowohl mit Gas als auch mit erneuerbarer Energie betrieben wird. Dies ermöglicht eine effiziente und umweltfreundliche Beheizung von Gebäuden. Die Gasbrennwerttechnologie sorgt für eine zuverlässige Wärmeversorgung, während die Integration von erneuerbaren Energien wie Solarthermie oder Wärmepumpen den Energieverbrauch reduziert. Durch die Kombination verschiedener Energiequellen kann die Gas Hybridheizung flexibel auf die jeweiligen Anforderungen und Bedingungen angepasst werden. Dadurch bietet sie eine nachhaltige Lösung für eine effiziente Raumbeheizung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gas Hybrid Heizung Energie Umwelt Effizienz Technologie Kombination Wärme Nachhaltigkeit

VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 900 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 900 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion

Die VASNER Konvi Schwarz - Hybrid Elektroheizung mit integriertem Thermostat Moderner Look, maximale Energieeffizienz, hochwertig verarbeitete Qualitätsmaterialien und fortschrittliche Technik – das ist die schwarze VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat. Die Oberfläche der VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat strahlt gleichmäßig kräftige Infrarotwärme ab, wie man es bereits von reinen Infrarotheizungen kennt. Zusätzlich dazu ist die VASNER Konvi mit Öffnungen oben und unten am Gehäuse des Gerätes ausgestattet, die eine Erwärmung der Umgebungsluft ermöglichen. Die kalte Raumluft steigt vom Boden durch die unteren Schlitze in das Geräteinnere, wird dort erwärmt und verteilt sich anschließend über die oberen Schlitze wieder im Raum. So wird ein noch schnelleres Erreichen der Wunschtemperatur ermöglicht. Ein integriertes mechanisches Thermostat, welches sich über einen Drehregler an der Seite der Infrarotheizung stufenlos steuern lässt, ermöglicht Ihnen die Einstellung Ihrer Wohlfühltemperatur. Technische Daten: Produkt: VASNER Konvi Hybrid Infrarotheizung Schwarz Farbe der Infrarotheizung: Schwarz, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 900 Watt Thermostat: integriert, stufenlose Regelung per Drehknopf Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 12,44 kg Strahlungsart: Langwellige C Infrarotstrahlung Strahlungsreichweite: max. 3,5 m Infrarotwinkel: bis 170° Überhitzungsschutz: Ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: Ja IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Heizfläche: Bis 20 m2 Ein-, Ausschalten per Thermostatknopf Integrierter Netzstecker Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Kabellänge: 170 cm Nennwärmeleistung (Pnom): 0,9 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 0,9 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 0,913 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 3,91 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,6 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 299.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 600 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 600 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion

Die VASNER Konvi Schwarz - Hybrid Elektroheizung mit integriertem Thermostat Moderner Look, maximale Energieeffizienz, hochwertig verarbeitete Qualitätsmaterialien und fortschrittliche Technik – das ist die schwarze VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat. Die Oberfläche der VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat strahlt gleichmäßig kräftige Infrarotwärme ab, wie man es bereits von reinen Infrarotheizungen kennt. Zusätzlich dazu ist die VASNER Konvi mit Öffnungen oben und unten am Gehäuse des Gerätes ausgestattet, die eine Erwärmung der Umgebungsluft ermöglichen. Die kalte Raumluft steigt vom Boden durch die unteren Schlitze in das Geräteinnere, wird dort erwärmt und verteilt sich anschließend über die oberen Schlitze wieder im Raum. So wird ein noch schnelleres Erreichen der Wunschtemperatur ermöglicht. Ein integriertes mechanisches Thermostat, welches sich über einen Drehregler an der Seite der Infrarotheizung stufenlos steuern lässt, ermöglicht Ihnen die Einstellung Ihrer Wohlfühltemperatur. Technische Daten: Produkt: VASNER Konvi Hybrid Infrarotheizung Schwarz Farbe der Infrarotheizung: Schwarz, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 600 Watt Thermostat: integriert, stufenlose Regelung per Drehknopf Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 8,31 kg Strahlungsart: Langwellige C Infrarotstrahlung Strahlungsreichweite: max. 3,5 m Infrarotwinkel: bis 170° Überhitzungsschutz: Ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: Ja IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Heizfläche: Bis 12 m2 Ein-, Ausschalten per Thermostatknopf Integrierter Netzstecker Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Kabellänge: 170 cm Nennwärmeleistung (Pnom): 0,6 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 0,6 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 0,613 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 2,61 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,36 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 249.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 1200 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Schwarz Hybrid Infrarotheizung Elektroheizung mit Thermostat 1200 Watt, Hybridheizung Infrarot + Konvektion

Die VASNER Konvi Schwarz - Hybrid Elektroheizung mit integriertem Thermostat Moderner Look, maximale Energieeffizienz, hochwertig verarbeitete Qualitätsmaterialien und fortschrittliche Technik – das ist die schwarze VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat. Die Oberfläche der VASNER Konvi Elektroheizung mit Thermostat strahlt gleichmäßig kräftige Infrarotwärme ab, wie man es bereits von reinen Infrarotheizungen kennt. Zusätzlich dazu ist die VASNER Konvi mit Öffnungen oben und unten am Gehäuse des Gerätes ausgestattet, die eine Erwärmung der Umgebungsluft ermöglichen. Die kalte Raumluft steigt vom Boden durch die unteren Schlitze in das Geräteinnere, wird dort erwärmt und verteilt sich anschließend über die oberen Schlitze wieder im Raum. So wird ein noch schnelleres Erreichen der Wunschtemperatur ermöglicht. Ein integriertes mechanisches Thermostat, welches sich über einen Drehregler an der Seite der Infrarotheizung stufenlos steuern lässt, ermöglicht Ihnen die Einstellung Ihrer Wohlfühltemperatur. Technische Daten: Produkt: VASNER Konvi Hybrid Infrarotheizung Schwarz Farbe der Infrarotheizung: Schwarz, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 1200 Watt Thermostat: integriert, stufenlose Regelung per Drehknopf Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 17,81 kg Strahlungsart: Langwellige C Infrarotstrahlung Strahlungsreichweite: max. 3,5 m Infrarotwinkel: bis 170° Überhitzungsschutz: Ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: Ja IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Heizfläche: Bis 26 m2 Ein-, Ausschalten per Thermostatknopf Integrierter Netzstecker Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Kabellänge: 170 cm Nennwärmeleistung (Pnom): 1,2 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 1,2 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 1,212 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 5,22 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,84 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 369.00 € | Versand*: 0.00 €
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 600 Watt weiß, Infrarot + Konvektion
VASNER Konvi Plus Hybridheizung abgerundetes Design, Hybrid Infrarotheizung 600 Watt weiß, Infrarot + Konvektion

Die neu designte VASNER Konvi Plus Hybridheizung mit abgerundeten Ecken. Die Konvi Plus ist eine vollwertige Infrarotheizung mit zusätzlich integrierter Konvektionstechnologie. Das ermöglicht eine noch schnellere Raumwärme, ohne zusätzlichen Energieaufwand gegenüber einer normalen Infrarotheizung. Die neuen, abgerundeten Gehäuse der VASNER Konvi Plus wurde analog zur Standardserie so designt, dass zusätzlich zur Infrarotwirkung eine viel schnellere Erwärmung der Umgebungsluft stattfindet. Dies ist besonders dann wünschenswert, wenn kühlere Räume schnell auf eine angenehme Temperatur gebracht werden sollen, wie z.B. in Bädern, Kellern oder Hobbyräumen. Der Korpus besitzt Luftöffnungen an der Ober- und Unterseite, sowie Lamellen im Inneren, wodurch ein positiver Kamineffekt innerhalb des Heizungsgehäuses entsteht. Dabei wird die kühle Raumluft an der Unterseite durch die Luftschlitze aufgenommen, im Inneren erwärmt und dann nach oben durch die Luftöffnungen abgegeben. Der eingebaute Thermostatregler im Seitenbereich kann die Hybrid Infrarotheizung nicht nur ein- und ausschalten, sondern die Raumwärme auch stufenlos regulieren. Technische Daten: Typ: VASNER Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot Farbe: RAL 9003 Signalweiß, pulverbeschichtet Spannung: 230V / 50 Hz Leistung: 600 Watt IP-Schutzklasse: IP22 Schutz vor schräg (bis 15°) fallendem Tropfwasser Thermostatregler: integriert, stufenlos Max. Oberflächentemperatur: ca. 120°C Gewicht: 13 kg Heizfläche: bis 12 m2 Strahlungsreichweite: bis 3,5 m Strahlungswinkel: bis 170° Stromkabellänge: ca. 1,70 m Netzstecker: Schukostecker Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Ein direkter Anschluss der Heizung an das Stromnetz darf nur gemäß der gesetzlichen Richtlinien mittels digitaler Steuerung und durch eine autorisierte Person durchgeführt werden (Elektromeister). Überhitzungsschutz: ja, max. 130°C (Sicherheitsthermoschalter) Überspannungsschutz: ja Nennwärmeleistung (Pnom): 0,6 kW Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 0,6 kW Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 0,613 kW Schutzklasse: I Nennstromaufnahme Ampere: 2,61 A Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt. Wirkungsfläche in m2: 0,36 m2 Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV Das Produkt eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG sowie der Ökodesignrichtlinie 2015/1188/EG in Verbindung mit einer externen Steuerung. Dieses Produkt ist nur für gut isolierte Räume oder den gelegentlichen Gebrauch geeignet. Dieses Produkt eignet sich nicht als Hauptheizung. Als Inverkehrbringer sind wir gemäß der Ökodesignrichtlinie dazu verpflichtet, jedes einzelne Einzelraumheizgerät mit einer Regelung auszuliefern. Sofern Sie Ihrer Bestellung keine Regelung beifügen, wird automatisch eine richtlinienkonforme Standard-Ausführung beigelegt. Elektrische Raumheizgeräte sind gemäß Ökodesign Richtlinie 2009/125/EG und der Verordnung (EU) 2015/1188 nur zusammen mit einer digitalen Thermostatsteuerung mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu installieren, steuern und betreiben. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Lieferumfang: 1 x Konvi Plus-Hybridheizung Infrarot 1 x Wandhalterung (2-teilig) 1 x deutsche Bedienungsanleitung

Preis: 299.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist eine Öl Hybridheizung?

Was ist eine Öl Hybridheizung?

Was ist eine Öl Hybridheizung?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Öl Hybrid Heizung Energie Umwelt Effizienz Technologie Kombination Nachhaltigkeit Wärme

Wie funktioniert eine Gas Hybridheizung?

Wie funktioniert eine Gas Hybridheizung?

Wie kann ich eine Hybridheizung mit Innenaufstellung realisieren?

Um eine Hybridheizung mit Innenaufstellung zu realisieren, müssen Sie zunächst einen geeigneten Standort für die Heizungsanlage fi...

Um eine Hybridheizung mit Innenaufstellung zu realisieren, müssen Sie zunächst einen geeigneten Standort für die Heizungsanlage finden. Dies kann beispielsweise ein Heizungsraum oder ein Keller sein. Anschließend müssen Sie die erforderlichen Komponenten installieren, wie z.B. einen Gas- oder Ölbrennwertkessel, eine Wärmepumpe und einen Pufferspeicher. Zudem müssen Sie die notwendigen Anschlüsse für die Heizungsrohre und die Stromversorgung vorbereiten. Es ist ratsam, einen Fachmann hinzuzuziehen, um die Installation korrekt durchzuführen und mögliche Probleme zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.